Maibaum 2023
Du suchst Infos zum Maibaum? Hier klicken!

Ramadama 2016

19.07.2016 um 10:54 Uhr

Bericht

Am Samstag den 16. Mai fand wieder die alljährliche Flurreinigungsaktion der  Gemeinde Aschheim statt. Die Jugendfeuerwehr Aschheim beteiligte sich natürlich auch wieder daran.

Unser Einsatzort war die Östliche Umgehungsstraße, welche parallel zur A99 verläuft. Vom „Overfly“-Kreisverkehr machten wir uns auf den Weg, die seitlichen Grünflächen vom Müll zu befreien, den unnachsichtige Fahrer aus ihren Fahrzeugen werfen.  Nach drei Stunden intensivsten Müllsammelns kehrten wir zum Bauhof zurück, wo uns ein stärkendes Mittagessen (Schnitzel mit Pommes) erwartete.

Natürlich ist es nicht ausreichend einmal im Jahr ein Ramadama zu veranstalten, um die Ortschaft „sauber“ zu halten, aber sie soll und kann präventiv unsere Mitbürger auf Umweltschutz aufmerksam machen. Denn diese Aktion hilft dabei,  sich wieder Gedanken darüber zu machen, wie schnell unsere Umwelt verschmutzt und verunreinigt werden kann und was das für das biologische Gleichgewicht bedeutet.

Jeder der schon einmal beim Ramadama mitgeholfen hat, weiß was alles neben den Straßen liegen kann und fragt sich jedes Mal wieder beim Einsammeln, warum wirft jemand  „sowas“ einfach aus dem Fenster.

Wir, die Jugendfeuerwehr Aschheim, sind nächstes Jahr wieder dabei und hoffen auch dich beim Ramadama zu treffen.