Maibaum 2023
Du suchst Infos zum Maibaum? Hier klicken!

Neue Heckwarnbeklebung

03.11.2017 um 18:19 Uhr

Bericht

Die Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Aschheim sind seit Ende Oktober noch besser im Straßenverkehr auszumachen. Neben der tagsüber sehr wirksamen sogenannten „Tagesleuchtroten“ Lackierung bzw. Beklebung, sorgen nachts seit kurzem weiße reflektierende Warnstreifen am Fahrzeugheck für bessere Erkennbarkeit der Fahrzeuge im Straßenverkehr. Mit Ausnahme des Einsatzleitwagens sind nun alle Fahrzeuge damit ausgestattet. Ebenfalls stattete die Gemeinde Aschheim zeitgleich die Fahrzeuge der Ortsteilfeuerwehr Dornach mit der Warnmarkierung aus.

Als Erstes Fahrzeug wurde die Drehleiter bereits im April ab Werk mit der Warnmarkierung geliefert. Ihr folgte das Mehrzweckfahrzeug im August. Die beauftragte Firma „Zeus Werbung und Folientechnik“ erarbeitet aufgrund dieser beiden Vorlagen die Markierung der restlichen Fahrzeuge.

Ebenfalls konnte das First Responder Fahrzeug „Florian Aschheim 79/1“ beklebt werden. Nachdem bereits der Mannschaftstransportwagen, der Gerätewagen Hund und das Mehrzweckfahrzeug foliert wurden folgte jetzt ein älteres Fahrzeug und wird mit dem ansprechenden Design wohl wieder als Muster für folgende Beklebungen dienen.

Die Freiwillige Feuerwehr Aschheim bedankt sich beim Gemeinderat, der Gemeindeverwaltung und dem Bürgermeister für die Verbesserung der Sicherheit im Feuerwehreinsatz. Ebenfalls möchten wir uns bei der ausführenden Firma Zeus für die professionelle Ausführung und Beratung bedanken.