Maibaum 2023
Du suchst Infos zum Maibaum? Hier klicken!

Kreisfeuerwehrtag

11.04.2014 um 10:25 Uhr

Bericht

Im Rahmen des diesjährigen Kreisfeuerwehrtags in Planegg wurden zwei Mitglieder der Feuerwehr Aschheim für ihre 25jährige aktive Tätigkeit mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber ausgezeichnet. Florian Habermaas und Gemeinderat Bernhard Stilling rücken seit 1989 aus, wenn jemand in Aschheim und Umgebung in Not ist. Zu den ersten Gratulanten zählten der 1. Bürgermeister der Gemeinde Aschheim, Helmut J. Englmann, der Kommandant Helmut Meier, sein Stellvertreter Gerhard Widhopf und der 1. Vorsitzende des Feuerwehrvereins Stephan Kemle.
Ebenfalls am Kreisfeuerwehrtag wurden vier Mitglieder für ihre Hilfe bei den Überschwemmungen im vergangenen Juni mit dem Bayerischen Fluthelferabzeichen geehrt: Helmut Meier, Gerhard Kemle, Stephan Kemle und Ralf Meyer. Sie erhielten aus der Hand von Landrätin Johanna Rumschöttel das neu geschaffene Abzeichen und Dankesurkunden mit folgendem Text:
„Die Bayerische Staatsregierung und der Bayerische Landtag sprechen … für die außergewöhnliche Hilfeleistung bei der Bekämpfung der Hochwasserkatastrophe in Bayern im Juni 2013 Dank und Anerkennung aus. München, 15. Juli 2013“, unterschrieben vom Bayerischen Ministerpräsident Horst Seehofer und Barabara Stamm, der Präsidentin des Bayerischen Landtags.