Maibaum 2023
Du suchst Infos zum Maibaum? Hier klicken!

JF: Start ins neue Jahr

28.01.2009 um 22:31 Uhr

Bericht

Auch mit 2008 liegt wieder ein ereignisreiches Jahr hinter uns, der Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Aschheim. Wir absolvierten 1.835 Übungsstunden in 35 Übungen, nahmen an einem Rettungsschwimmerkurs und dem gemeindlichen Ramadama teil, fuhren in den Europa-Park nach Rust und wurden Erster beim Kreisentscheid im Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr im Rahmen des Kreisjugendfeuerwehrtages in Ottobrunn.
Da allerdings in den letzten Wochen des Jahres die meisten von uns regelmäßig viele Termine und auch noch das ein oder andere im Hinblick auf Weihnachten zu erledigen haben, entschlossen wir uns, die alljährliche Jugendfeuerwehr-Weihnachtsfeier diesmal als sogenannte „Kick-Off-Feier“ ins neue Jahr zu verlegen. Aus diesem Anlass fuhren wir am Samstag, den 10. Januar, gemeinsam in das Phönix-Hallenbad nach Ottobrunn. Mit Rutschen, Turmspringen, aber auch einfach nur gemütlich im Whirlpool liegen, ließen wir es uns dort – gerade in Angesicht des schlechten Wetters draußen – einige Stunden lang gut gehen.
Anschließend fuhren wir zurück ins Aschheimer Gerätehaus und aßen gemeinsam zu Abend; es gab Pizza und (alkoholfreie) Getränke. Bevor um 22:00 Uhr alle nach Hause gingen verbrachten wir noch unterhaltsame Stunden zusammen, unter anderem mit Nintendo Wii, Dart, Billard und Kickern.
Alles in allem ein gelungener Auftakt ins Jahr 2009, für welches wir uns schon wieder viel vorgenommen haben: So stehen etwa die Abnahme der Jugendleistungsprüfung und der Jugendflamme an, am 16. Mai findet der Bezirksentscheid im Bundeswettbewerb der DJF im Aschheimer Sportpark statt und im Herbst geht es wieder zum alljährlichen Kreisjugendfeuerwehrtag.
Schließlich möchten wir von der Aschheimer Feuerwehrjugend an dieser Stelle die Gelegenheit wahrnehmen, uns noch einmal ganz herzlich bei all denen zu bedanken, ohne deren Unterstützung eine solche Jugendarbeit gar nicht möglich wäre. Großer Dank gilt daher unseren Kommandanten und der Vereinsvorstandschaft, unserem 1. Bürgermeister und dem Gemeinderat sowie allen engagierten Helfern, die uns im vergangenen Jahr unterstützt haben! Ohne Euch ginge es nicht und wir hoffen, dass für uns alle auch 2009 wieder ein erfolg- und ereignisreiches Jahr wird!

Bildunterschriften:

Foto (1): Besuch im Phönix-Bad Ottobrunn: Bei den kühlen Temperaturen draußen war ein Bad im Whirlpool mehr als angenehm.

Foto (2): Nach einem gemeinsamen Abendessen ließen wir mit Kickern, Dart und ähnlichem unsere Kick-Off-Feier ins Jahr 2009 gemütlich ausklingen.