Maibaum 2023
Du suchst Infos zum Maibaum? Hier klicken!

Der Maibaum steht

05.05.2013 um 16:00 Uhr

Bericht

Unser Maibaum steht! Bei unerwartet gutem Wetter wurde das Aufstellen des Baumes und das anschließende Maifest am 1. Mai ein wunderbares Ereigniss für alle Kinder, Bürgerinnen, Bürger sowie Besucher aus nah und fern.
Seit dem 6. April 2013 haben die Mitglieder und Freunde der Feuerwehr Aschheim an dem über 36 Meter langen Fichtenstamm gearbeitet: Es wurde gehobelt, geschliffen, grundiert, geschnürt, bemalt – und das sind nur die eigentlichen Arbeiten am Baum. Dazu mussten die teilweise stark verwitterten Maibaumtaferln neu gemalt und die bei einem Unwetter beschädigten Halterungen völlig neu angefertigt werden. Dann brauchten wir natürlich wieder viele Maibaumwachen, und auch das eine oder andere Fest wollte am Feuerwehrübungsplatz veranstaltet werden.
Am 1. Mai wurde dann nach einem kurzen Festzug durch die Feldkirchner und Ismaninger Straße unser Maibaum aufgestellt. Aus Sicherheits- und Zeitgründen wird der Aschheimer Maibaum immer schon mit einem Kran aufgestellt, für dessen Bereitstellung wir uns ganz herzlich beim LKW-Service Sedlmeier bedanken möchten. Während des Aufstellens unterhielten uns Aschheimer Kinder mit einem Wagenradtanz und die Aschheimer Wochenend Schuahplattler mit einer geplattelten Einlage. Nach kurzen Ansprachen durch unser Ehrenmitglied und 1. Bürgermeister der Gemeinde Aschheim, Helmut J. Englmann, und unseren 1. Vorsitzenden, Stephan Kemle, überreichte unser Bürgermeister dem Vorstand eine Erinnerungstafel.
Anschließend strömten die Besucher in Richtung Tannenstraße zum Feuerwehrgerätehaus. Wir haben in und vor dem Feuerwehrhaus 240 Biertischgarnituren aufgestellt, die nicht reichten, so dass wir auch noch in der Tannenstraße weitere Tische und Bänke aufstellen mussten. Ein rießiger Besucheransturm. Allen Besuchern danken wir ganz herzlich für ihren Besuch und das gelungene Fest. Wir hoffen, dass Sie ein paar vergnügliche Stunden hatten.
Wir danken ganz besonders herzlich allen aktiven und passiven Mitgliedern und Freunden der Feuerwehr Aschheim für ihre Mitarbeit und Unterstützung. Ohne euch wären das Aufstellen und die Aktionen rund um den Baum nicht solch ein Erfolg geworden!