Technische Hilfe - THL 1 - Verkehrslenkung

05.12.2018 um 10:54 Uhr
Einsatznummer
393
Alarmierung
10:54 Uhr
Einsatzende
12:23 Uhr
Fahrzeuge

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Aschheim wurde mit dem Meldebild „VU PKW – Absicherung Rettungsdienst“ auf die BAB99 in Fahrtrichtung Norden alarmiert.

Ein Krankentransportwagen (KTW)  war im Stau mit einem PKW auf dem mittleren Fahrstreifen kollidiert. Durch den Unfall wurde niemand verletzt. Der Rettungsdienst wurde alarmiert, da im KTW ein Kind transportiert wurde und von dem fahruntüchtigten KTW für den Weitertransport umgelagert werden musste. Die Feuerwehr Aschheim übernahm die Verkehsrabsicherung der Unfallstelle und nahm ausgelaufene Betriebsstoffe auf.  Der Patient wurde durch die First Responder Einheit der Feuerwehr Aschheim betreut und an den ebenfalls alarmierten Kinder-Notarzt übergeben.

Nach erfolgter Umlagerung und Weitertransport des Kindes  wurde der beschädigte KTW von der Feuerwehr auf den rechten Fahrstreifen bewegt und die Unfallstelle an die ebenfalls anwesende Polizei übergeben.