Technische Hilfe

05.07.2017 um 12:31 Uhr
Einsatznummer
243
Alarmierung
12:31 Uhr
Einsatzende
13:55 Uhr
Fahrzeuge

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Aschheim wurde zusammen mit der Feuerwehr Ismaning sowie der Berufsfeuerwehr München mit dem Alarmstichwort „VU LKW“ auf die BAB 99 alarmiert.

In Fahrtrichtung Nord zwischen der Anschlussstelle Aschheim und der Behelfsausfahrt Bayernwerke kam es zu einem Verkehrsunfall, an dem vier LKW und ein PKW mitsamt Wohnwagen beteiligt waren. Hierbei kam es bei einer Person zu einer mittelschweren Verletzung. Nach Betreuung durch die Feuerwehr wurde diese Person an den Rettungsdienst übergeben, welcher die verletzte Person dann mittels Rettungstransporthubschrauber ins Krankenhaus transportierte.

Im Weiteren wurden ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen und entsorgt. Im Anschluss wurde die Unfallstelle an die Polizei sowie die Autobahnmeisterei übergeben.