Maibaum 2023
Du suchst Infos zum Maibaum? Hier klicken!

THL Straße

30.06.2006 um 11:22 Uhr
Einsatznummer
173
Alarmierung
11:22 Uhr
Einsatzende
12:59 Uhr
Fahrzeuge

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Aschheim wurde zu einer Baustelle in die Ludwig – Thoma – Straße gerufen. Während Bauarbeiten war ein Raupenfahrzeug rückwärts in einen LKW gefahren und hatte dessen Treibstofftank aufgerissen. Ca. 200 Liter Diesel traten in den unbefestigten Grund aus.

Die Feuerwehr fing mit Mulden den restlichen Treibstoff auf und streute den ausgelaufenen Treibstoff ab. Nachdem der beschädigte LKW bei Seite geschleppt wurde, hob ein Bagger ca. 60 Tonnen kontaminiertes Erdreich aus und verlud dies auf drei bereitstehende LKW, welche den Schutt zu einer Entsorgungsstelle transportierten.

Unter der Leitung des 1. Kommandanten Helmut Meier waren 12 Mann mit KdoW, RW 2, LF 16/12, ELW 2, Vers. – LKW – Kran und FR 1 vor Ort.